Studenec
Karte
Teilen

Studenec

Studenec (Kaltenberg) ist ein Vorgebirgsort in der Nähe des Riesengebirges. Er besteht aus den Orten Studenec und Zálesní Lhota (Huttendorf), zwischen denen der „Wachberg“ Strážník (630 m ü. NN) aufragt. Seine unmittelbare Umgebung verlockt zu einem geruhsamen Sommer- oder Winterurlaub, ein weiterer Vorteil ist die Nähe bekannter Gebirgszentren.

Das „Dorf des Jahres“ ist ein toller Ausgangspunkt für Ihre Ausflüge

Studenec und Zálesní Lhota im Riesengebirgsvorland bieten gute Bedingungen für einen angenehmen Urlaub. Direkt im Ort gibt es mehrere Unterkunftseinrichtungen, das Umfeld für sommerliche und winterliche sportliche Aktivitäten, auch das Schul-Arboretum und ein Lehrpfad sind sehenswert. Seine unmittelbare Umgebung besticht mit stiller Atmosphäre und schönen Aussichten in alle Himmelsrichtungen. Dank seiner Lage an der Grenze zwischen Riesengebirge, Böhmischem Paradies und Riesengebirgsvorland ist Studenec auch ein guter Ausgangspunkt zum Kennenlernen dieser berühmten Tourismusgegenden. 

Dass Studenec einen Besuch wert ist, davon zeugen auch mehrere Auszeichnungen, einschließlich des zweimaligen Sieges im regionalen Wettbewerb „Dorf des Jahres“, im gleichen Wettbewerb errang Studenec auch eine ganzstaatliche und internationale Auszeichnung für seine Grün- und Umweltpflege.

Historische Denkmale und Halbedelsteine

Das Wahrzeichen von Studence ist die in den Jahren 1866–1868 erbaute neuromanische Kirche Johannes des Täufers. In Nachbarschaft der Kirche steht ein Pseudo-Renaissance-Schloss aus dem Jahre 1883. Zu seinen natürlichen Besonderheiten gehören Funde versteinerter Bäume und böhmischer Halbedelsteine.

Nützliche Links

Information

Lokalität
Adresse
Studenec 364
512 33 Studenec
GPS
50.5656700N, 15.5458794E
Heute
2. 2. 2023
fog
0.1 °C
temperature
5 m/s
air

Ausflugsziele und -routen in der Umgebung