Östlicher Abschnitt der Riesengebirgsmagistrale
Karte
Teilen

Östlicher Abschnitt der Riesengebirgsmagistrale

Von Spindlermühle nach Žacléř

Diese Route ist Teil der Riesengebirgsmagistrale im mittleren und östlichen Riesengebirge, mit schönen Aussichten auf die verschneiten Gipfel des Riesengebirges und seines Vorlandes.

In Špindlerův Mlýn/Spindlermühle, wohin wir bequem mit dem Bus gelangen, steigen wir in die Loipe. Aus Svatý Petr/St. Peter geht nach Krásná pláň, dann geht es an einer Blockhütte, den Keil- und Friesbauden/Klínové u. Friesové boudy auf einem Forstweg bis unter den Fuchsberg/Liščí hora und von da zur Waldbaude/Lesní bouda hinab. Den Anstieg aus Spindlermühle können wir uns per Seilbahnfahrt ersparen. Weiter geht es auf der Riesengebirgsmagistrale, vorbei an der Pražská bouda, den Enklaven Pardubické und Krausové boudy nach Horní Maršov hinunter. Hier folgen zuerst der Anstieg zur Rehornbaude/Rýchorská bouda und dann eine angenehme Abfahrt nach Žacléř.

Špindlerův Mlýn/Spindlermühle - Krásná Pláň - U srubu - Stoh rozc. - U Klínových bud - Friesovy boudy/Friesbauden - Lesní bouda/Waldbaude - Lučiny - Václavák Velké Pardubické boudy - Horní Maršov - Rýchorská bouda/Rehornbaude - Žacléř

  • Länge: 44 km
  • Imbiss: Friesovy boudy/Friesbauden - Lesní bouda/Waldbaude - Kolínská bouda - Restaurace Kneifl a U Zámku, Horní Maršov - Rýchorská bouda/Rehornbaude
  • Parken: Parkplatz 2 Hromovka – Svatý Petr

Information