Mäander in Labský důl
Karte
Teilen

Aus Špindlerův Mlýn in den Elbgrund/Labský důl

Winterliche Ausflugsrouten

Diese Route führt direkt am Ufer des Elbseifen/Labe entlang und bietet herrliche Ausblicke auf die Bergriesen und den Kleinen Elbfall/Malý Labský vodopád.

Die Wanderung beginnt am Parkplatz P3 in Spindelmühle (bei der Talstation des Sessellifts zum Schüsselberg/Medvědín) und folgt dem blau markierten Asphaltweg. Außer spektakulären Aussichten auf die Hünen des Riesengebirges bekommt man beispielsweise Reste von Gletschermoränen am Grund des Gletscherkars und den kleinen Elbfall zu sehen.

Die Wanderung endet im Elbgrund/Labský důl am Kleinen Elbfall, gleichzeitig mit dem Trimm-Dich-Weg für ‚Sonntagsläufer‘. 

Špindlerův Mlýn (Parkplatz am Berg Medvědín) – Wanderwegkreuzung „Pod Dívčí strání“ – Lehrpfad Elbgrund/Labský důl – Kleiner Elbfall – Elbgrund/Labský důl – Pudlava und zurück

  • Streckenlänge: 10 km
  • Imbiss: Restaurace Igloobar
  • Parken: Parkplatz P3 Medvědín

Information

GPX soubor