Černý Důl
Karte
Teilen

Černý Důl

In einem malerischen Winkel des Ostriesengebirges duckt sich der Ort Černý Důl/Schwarzenthal. Die ehemalige Bergmannssiedlung ist zu Füßen des Schwarzen Berges/Černá hora, im Tal des Baches Čistá gelegen. Seine größte Rarität ist die längste Lastenseilbahn in ganz Mitteleuropa! Seine stille Lage und sein familiäres Ambiente ließen Černý Důl zu einem beliebten Zentrum der Sommer- und Wintertouristik werden.

Die Minderstadt Černý Důl umfasst auch die Ortslagen Čistá v Krkonoších (Lauterwasser) und einen Teil von Fořt (Forst).

Bergbaugeschichte und sportliche Aktivitäten

Die Gründung von Schwarzenthal ist eng mit den Anfängen des Erzbergbaus im Riesengebirge verbunden. Im Museum der Unterwelt des Riesengebirge und auf dem Lehrpfad Berghaus kann man an der Geschichte des hiesigen Bergbaus schnuppern.
Černý Důl ist zudem Teil des SkiResorts ČERNÁ HORA - PEC und bietet seinen Besuchern eine breite Palette von Möglichkeiten zu sportlicher Betätigung in jeder Jahreszeit. 

Nützliche Links

Information

Region
Východní Krkonoše
Adresse
Černý Důl 48
543 44 Černý Důl
GPS
50.6342925N, 15.7109242E
Heute
24. 9. 2022
cloudy
11.5 °C
temperature
2 m/s
air

Ausflugsziele und -routen in der Umgebung