Ideální stopa
Teilen

Žalská trasa – Heidelbergroute

Die Route beginnt bei Rovinka, wohin man aus Horní Mísečky oder Benecko gelangt. Sie führt auf Wettkampfloipen nach Benecko, Zadní und Přední Žalý und Křížovky.

Bei guter Sicht empfiehlt es sich, einen Abstecher zum Aussichtsturm auf dem Heidelberg (Přední Žalý) zu machen, von dem sich ein faszinierender Ausblick auf den Riesengebirgskamm und das Riesengebirgsvorland bietet. Bei guten Schneeverhältnissen kann man von „Křížovky“ auf einer per Pistenbully präparierten Loipe bis nach Vrchlabí/ Hohenelbe abfahren. 

Rovinka – Wettkampfloipe Benecko – Zadní Žalý – Přední Žalý – Rozhledna Žalý – Křížovky

  • Streckenlänge: 6 km
  • Imbissmöglichkeiten: Rovinka – Hotel Bára – Bergbaude Žalý

 

Lokalität
Aktueller Loipenzustand
Aktueller Loipenzustand

Prüfen Sie, wann die von Ihnen ausgewählte Route zuletzt bearbeitet wurde. Die GPS-Daten der Rollerblades werden direkt auf die Karte übertragen, so dass Sie immer auf dem Laufenden sind.

Winter Ferien mit Kindern im Riesengebirge
Ein Familien Winterurlaub im Riesengebirge

Wenn das Riesengebirge in Schnee gehüllt ist und alles wie im Märchen funkelt, kann kein kleiner oder großer Abenteurer dem Winterspaß widerstehen. Kommen Sie und haben Sie Spaß auf und ohne Ski! Wo und wie?