krkonose.eu » Touristische Ziele von A bis Z » J.-A.-Komenský-Gedenkstätte

J.-A.-Komenský-Gedenkstätte

Drucken
J.-A.-Komenský-Gedenkstätte
Památná deska Památník - interiér
Horní Branná čp. 270, 512 36 Horní Branná
Email:
Telephon: +420 481 584 235
Web:
Landkarte: Ansehen

Zum Angedenken an den kurzen Aufenthalt des Völkerlehrers J. A. Komenský (Comenius) in Horní Branná vor seinem Abgang ins Exil, wurde im September 1957 im Schloss Branná eine Gedenkstätte eingerichtet. An der Vorderfront des Schlosses wurde eine bronzene Gedenkplatte vom akademischen Bildhauer Karer Pešata aus Jablonec nad Nisou angebracht. Die Gedenkstätte ist häufiges Besucherziel von Pädagogen, als auch in- und ausländischen Touristen. Seit 1999 ist hier ein Raum dem Schriftsteller, Maler und Pädagogen Josef Šír gewidmet, der im Jahre 1859 im Ort Horní Branná geboren wurde. Nach vorheriger Vereinbarung erfolgen Führungen mit sachkundiger Erläuterung. Horní Branná Nr. 270 Tel. +420 481 584 235 (Führungen und Erläuterung)