Krkonoše Photo - 1 Krkonoše Photo - 2 Krkonoše Photo - 3 Krkonoše Photo - 4 Krkonoše Photo - 5 Krkonoše Photo - 6



Laden Sie die Mobile-App

Mobile app - Krkonose.eu
AppStore - Krkonose.eu
Google Play - Krkonose.eu
Windows Phone - Krkonose.eu
Kontakte:
Regionales touristisches
Informationszentrum Krkonoše-Riesengebirge +420 499 405 744 info@krkonose.eu
Radio Kulisek

Wir Empfehlen

krkonose.eu » Fremdenverkehrsfonds

Fremdenverkehrsfonds

Drucken
Verband Riesengebirge - Bedeutende Aktivitäten - Zuwendungen und Projekte - Mitglieder des Fonds Krkonoše - Partner - Pressemitteilungen - Kontakte

 

Der Gedanke einer gemeinsamen Propagierung der Tourismusregion des Riesengebirges ist durchaus nicht neu. Einer der wichtigsten Schritte hierzu war die Gründung des Verbands der Riesengebirgsstädte und -gemeinden im Jahre 2000, der sich vornahm, sich dieser sicher nicht leichten Aufgabe anzunehmen und die Zusammenarbeit der Munizipalitäten, im Fremdenverkehr tätigen Unternehmer und der Verwaltung des KRNAP zu starten. Der Umstand, dass das Riesengebirge der Verwaltung zweier Regionen unterliegt - der von Hradec Králové und Liberec, behindert riesengebirgische Entwicklungsaktivitäten und deren Finanzierung.

Sinn und Zweck eines Fremdenverkehrsfonds für das Riesengebirge war es also, ein gemeinsames Vorgehen bei den Bemühungen um einen nachhaltigen Aufschwung der Tourismusregion zu ermöglichen. Hauptziel war dabei, ein funktionierendes System der gemeinsamen Propagierung von Projekten und Präsentationen des gesamten Riesengebirges im In- und Ausland, einschließlich ihrer entsprechenden Finanzierung zu schaffen.

Diesem Zweck soll der Fremdenverkehrsfonds dienen, der am 25. 6. 2002 im Rahmen einer Hauptversammlung des Verbands gegründet wurde, zu welchem die Städte, Gemeinden und Unternehmersubjekte alljährlich gemeinsam beitragen. Der Fonds ist für alle Beteiligten von Nutzen - Finanzierungsquellen können zusammengeschlossen werden, die Beiträger sparen die zu einem Alleingang notwendigen Kosten und die Effektivität der Werbung für das Riesengebirge als Ganzes erhöht sich.

Jeder, der zu diesem Fonds beiträgt, trägt mithin zur Realisierung von Projekten bei, die zur Unterstützung des Fremdenverkehrs dienen (Riesengebirgs-Radlerbusse, Riesengebirge – Skilaufparadies, Riesengebirge im Fahrradsattel, usw.). Der Fonds ermöglicht auch die Herausgabe regionaler Werbemateriale (Tourismuszeitung Riesengebirgssaison, Faltkarte „Riesengebirge vom Frühjahr bis in den Herbst", „Lange Abfahrten“, usw.) und er beteiligt sich an der Präsentation der Region auf in- und ausländischen Messen und Ausstellungen.

Durch diesen Fonds wird nicht selten die erforderliche finanzielle Mitbeteiligung an Zuschüssen und Zuwendungen realisiert, mittels derer die erwähnten Aktivitäten überwiegend finanziert werden. Dem Verband der Riesengebirgsstädte und -gemeinden gelingt es, zu jeder Krone seiner Mitglieder und Unternehmer mindestens drei weitere Kronen aus Zuschüssen und Zuwendungen hinzuzugewinnen.

 

Dateien zum Downloaden (im Format PDF - Adobe Acrobat)

Statut Fondu CR
Nabídka členství do FCR
Přehled aktivit za rok 2013
Přehled aktivit za rok 2014
Přehled aktivit za rok 2015
Partneři - Fond CR - akt. k 28.1.2016
Přehled aktivit za rok 2016
Plán činnosti Svazku Krkonoše v roce 2017
Plán aktivit na rok 2018