Krkonoše Photo - 1 Krkonoše Photo - 2 Krkonoše Photo - 3 Krkonoše Photo - 4 Krkonoše Photo - 5 Krkonoše Photo - 6


krkonose.eu » Touristische Ziele von A bis Z » Wohnhaus von Bohumil Hanč

Wohnhaus von Bohumil Hanč

Drucken
Wohnhaus von Bohumil Hanč
Dům, kde žil Bohumil Hanč Dům, kde žil Bohumil Hanč
Masarykovo náměstí 140, 514 01 Jilemnice
Email: info@jilemnice.cz
Telephon: +420 481 541 008
Web: http://www.mestojilemnice.cz
Landkarte: Ansehen

Bohumil Hanč, einer der berühmtesten tschechischen Skifahrer, lebte vor dem 1. Weltkrieg mit seiner Frau gerade hier in diesem Haus Nr. 771 in Hrabačov. Von hier machte er sich am 23. März 1913 auch zur Elbfallbaude auf - nicht ahnend, welch grausames Schicksal ihm bevorstand. Schon am nächsten Tag nahm er nämlich an einem 50-Kilometer-Skilauf auf den Kämmen des Riesengebirges teil, bei dem er nach tapferem Kampf gegen die ungestümen, grausamen Naturgewalten infolge von Erschöpfung und Unterkühlung sein Leben ließ. Sein Freund, Václav Vrbata, der eigentlich nur hinauf gekommen war, um ihn beim Wettkampf anzufeuern, machte sich unerschrocken zu seiner Rettung auf und fand im wütenden Schneesturm gleichfalls den Tod. Zum Angedenken an diese tragische Begebenheit aber auch an den Heldenmut der beiden Männer, wurde auf der Goldhöhe/ Zlaté návrší, nur ein Stück von der Vrbata-Baude entfernt, das steinerne Denkmal von Hanč und Vrbata errichtet.