Krkonoše Photo - 1 Krkonoše Photo - 2 Krkonoše Photo - 3 Krkonoše Photo - 4 Krkonoše Photo - 5 Krkonoše Photo - 6


krkonose.eu » Touristische Ziele von A bis Z » Sandsteinkreuz am Haus Nr. 42

Sandsteinkreuz am Haus Nr. 42

Drucken
Sandsteinkreuz am Haus Nr. 42
Kříž u č.p. 42 Kříž u č.p. 42
Prostřední Lánov čp. 39, 543 41 Lánov
Email: infocentrum@lanov.cz
Telephon: +420 499 432 083
Web: http://www.lanov.cz
Landkarte: Ansehen

An diesem Sandsteinkreuz aus dem Jahre 1807 ist eine kniende Frau eingemeißelt, die ein Kreuz umklammert. Das Kreuz erinnert an folgende Begebenheit: "Im Jahre 1802 oder 1805 zogen russische Truppen durch Lánov in Richtung Hostinné. Damals besaß der Inhaber des Hofes Nr. 63 (heute 42) eine hübsche Kutsche, was damals recht selten war. Dieser Hofbesitzer sollte nun einen hohen russischen Offizier mit der Kutsche durch die Elbe befördern, etwa an der Stelle, wo heute in Prosečné die Eisenbrücke steht. Weil die Elbe aber Hochwasser führte, weigerte er sich dies zu tun. Letztendlich wurde er vom Offizier mit gezücktem Säbel dazu gezwungen. Mitten im Fluss wurde die Kutsche vom Strom fortgerissen, der Offizier ertrank und der Bauer kam gerade noch mit dem Leben davon. Die Leute beschuldigten ihn daraufhin, er habe den Offizier ertränken wollen, um sich seines Geldes zu bemächtigen. Manche behaupteten nämlich, der Offizier hätte die Regimentskasse bei sich gehabt. Der Bauer wurde verurteilt und weggebracht. Was aus ihm geworden ist, ist unbekannt. Als später seine Unschuld erwiesen wurde, errichtete man ihm dieses Kreuz.