Krkonoše Photo - 1 Krkonoše Photo - 2 Krkonoše Photo - 3 Krkonoše Photo - 4 Krkonoše Photo - 5 Krkonoše Photo - 6


krkonose.eu » Touristische Ziele von A bis Z » Gebäude der ehemaligen Mädchenschule

Gebäude der ehemaligen Mädchenschule

Drucken
Gebäude der ehemaligen Mädchenschule
Bývalá dívčí škola
Masarykovo náměstí 140, 514 01 Jilemnice
Email: info@jilemnice.cz
Telephon: +420 481 541 008
Web: http://www.ic.mestojilemnice.cz
Landkarte: Ansehen

Das kostspielige Pseudorenaissance-Gebäude der ehemaligen Mädchenschule bauten die Jilemnicer Einwohner nach dem Entwurf des Architekten Jan Vejrych 1897-1899 und waren darauf entsprechend stolz. Es gehört zu den schönsten Bauten bis heute. Jetzt hat darin eine der Grundschulen ihren Sitz und deren spezialisierte Klassen für Skifahrer kümmern sich um die Ausbildung des tschechischen Skinachwuchses. In der Nähe der Schule steht seit 2011 eine Kopie der Statue der hl. Jungfrau Maria Immaculata. Die ursprüngliche Statue ließ der Wirt František Trojan im Jahr 1901 anfertigen. In den 1970er Jahren wurde die Statue jedoch auseinandergenommen und ins Gras hinter der Kirche geworfen, wo sie den Wetterlaunen ausgesetzt war. Ein großes Verdienst um die Anfertigung einer Kopie hat der hiesige Verschönerungsverein.