Krkonoše Photo - 1 Krkonoše Photo - 2 Krkonoše Photo - 3 Krkonoše Photo - 4 Krkonoše Photo - 5 Krkonoše Photo - 6


krkonose.eu » Mit Kindern und Kinderwagen spazieren » Aus Benecko über Rovinka nach Třídomí

Aus Benecko über Rovinka nach Třídomí

Drucken
Aus Benecko über Rovinka nach Třídomí
Kotel z Benecka
Benecko 190, 51237 Benecko
Email: moje@benecko.info
Telephon:
Web: http://www.benecko.info

Sehr einfacher und bequemer Waldweg nahezu ohne Höhenunterschiede. Von Třídomi (Dreihäuser) schöne Ausblicke auf das Riesengebirge. Der Weg ist ideal für Senioren und auf Gehstöcke angewiesene Personen. Er ist auch mit Buggys und ohne größere Einschränkungen auch mit mechanischen und elektrischen Rollstühle befahrbar. Eine alternative Route führt von Rovinka zum Johannisberg/Janova Hora mit Huzulenpferdefarm. Der Weg nahezu ohne Höhendifferenzen beginnt in Benecko am Zentralparkplatz (beim Skigebiet), er hat eine grüne Wegmarkierung (stellenweise ohne Markierung)und führt bis nach Třídomí auf Asphaltbelag entlang. Die Route misst (hin und zurück) 9 km, bei einer Überhöhung von nur 10 m. An der Wegkreuzung ‚Rovinka‘ gibt es eine Imbissmöglichkeit. Mögliche Varianten der Route: 1) Von der Wanderwegkreuzung ‚Rovinka‘ kann man 2 km dem gelben Wanderzeichen folgend nach Janova Hora weiterwandern bzw. -fahren, wo auf ausgedehnten, bis über 1000 m ü.d.M. hinaufreichenden Koppeln eine Herde von 300 Huzulenpferden weidet. Hier steht überdies ein gemütliches Restaurant mit Kinderspielplatz. Der Weg von Rovinka nach Janova Hora hat Asphaltbelag, aber die letzten 400 m ist er ein holpriger Schotterweg, der für Rollstuhlfahrer nahezu unpassierbar ist. 2) Eine weitere, für Rollstuhlfahrer ebenfalls recht mühselige Variante ist die Route von Rovinka auf dem grünen Wanderweg in Richtung Labská bei Spindlermühle. Hier öffnet sich ein spektakulärer Blick auf die Elbetalsperre (Krausebauden-Talsperre) und die gleichnamige Ortslage. Hotel Kubát Dieses Hotel steht in Benecko, an der Hauptstraße. Es hat ein barrierefreies Restaurant; Rollstuhlfahrer brauchen dennoch Hilfe, denn es ist eine Stufe zu überwinden. Senioren und Familien mit Kindern ist das Objekt zu empfehlen. Rovinka Dieses kleine Objekt mit Imbissmöglichkeit steht im Abschluss der Route - an einer lebhaften Wanderwegkreuzung. Rollstuhlfahrer können allerdings nur auf der Außenterrasse mit Bedienung verweilen.