Krkonoše Photo - 1 Krkonoše Photo - 2 Krkonoše Photo - 3 Krkonoše Photo - 4 Krkonoše Photo - 5 Krkonoše Photo - 6


krkonose.eu » Empfehlenswerte Radrouten » Radausflug nach Polen

Radausflug nach Polen

Drucken
Radausflug nach Polen
Na kole do Polska Na kole do Polska 2 Na kole do Polska 3
Krkonošská 8, 543 01 Vrchlabí
Email: info@krkonose.eu
Telephon: +420 499 405 744
Web: http://www.krkonose.eu
Landkarte: Ansehen

it dem Rad-Shuttle geht’s hinauf bis zur Spindlerbaude und von hier in steiler, ca. 4 km langer Abfahrt nach Polen hinunter und zwar bis zur Kreuzung am Parkplatz, wo wir nach rechts auf die internationale Radfernroute ER2 (Das Symbol der Radroute – das grüne Piktogramm eines Radfahrers mit der Nr. ER2 – befindet sich an Bäumen und Mästen). Auf dem „Sudetenweg“ (Droga Sudecka) gelangen wir bis zur Siedlung Borowice, die wir rechts umfahren. Wir kommen an Dorf Borowickie Skalki vorbei, hinter dem wir wieder nach rechts abbiegen. An einer weiteren Kreuzung nach ca. 1,5 km biegen wir nach Karpacz Gorny (Ober Krummhübel – HolzkircheWang) ab. Auf dem ER2 fahren an der Baustelle eines riesigen Hotelkomplexes vorbei und überqueren den Bach Lomnica. Ksieža Gora umfahren wir rechts und vorbei an der „Western City“ fahren wir immer noch dem ER2 folgend in Richtung Krzaczyna (Stadtteil von Kowary/Schmiedeberg) weiter. Das Stadtzentrum lassen wir „links“ liegen und fahren auf dem ER2 über Jedlinky und Glaz pamiatkowy weiter. Auf dem Žolta Droga genannten Weg kommen wir nach Gorne Kowary (Miniaturenpark, Radonbad, unterirdischer Stollen – 2 km mit zirka 100m Überhöhung). Aber es geht noch weiter auf dem ER2 bergan, bis wir an der Bergstraße zu den Grenzbauden (Pomezní Boudy) angelangt sind. Hier biegen wir nach rechts ab und strampeln die letzten Höhenmeter bis zum ehemaligen Grenzübergang Pomezní boudy – Horní Malá Úpa hinauf (Busabfahrt – 16.45) /32 km/.